Grooveclub

29. Oktober 2021 – Ellis Mano Band

Teilen mit:

 

 

Schweizer Chart Stürmer erobern den Groove Club !

Die Ellis Mano Band wurde 2016 in einem zufälligen Late-Night-Gespräch zwischen Sänger Chris Ellis und Gitarrist Edis Mano geboren.  Die beiden entdeckten, dass sie die Liebe zum amerikanischen Blues und Southern Rock teilen und heckten den Plan aus, ein eigenes Projekt zu starten. Sie wandten sich an den Schlagzeuger Nico Looser, der jahrelang in der Band der besten Late-Night-TV-Show der Schweiz gespielt hatte und als Backing-Musiker für Schweizer Top-Pop-Künstler auf Tour war. Mit ihrem chartbreaking Album-Debut «Here And Now» (Swiss Album Charts, Platz 8) hat die Band vor zwei Jahren der Schweizer Musikwelt gleich gezeigt, wo der Bluesrockhammer hängt. Mit ihrem neuen Album «Ambedo»  wendet sich der diesjährige Finalist der „Swiss Blues Challenge“ dem Kern des Blues zu – ohne aber musikalisch in Traditionalismus zu verfallen.  Blues, Rock und Soul haben die Band ein Musikerleben lang geprägt, und dieser alten Liebe haben sich die Mitglieder nun mit ganzem Herzen und ganzer Seele vermacht. Mit «Ambedo» (Swiss Album Charts, Platz 2 !) knüpft die Ellis Mano Band nun nahtlos dort an, wo sie vor zwei Jahren bereits angefangen haben.

Weiter Beitrag

© 2021 Grooveclub

Thema von Anders Norén